Projekt Defibrillator für das Vereinsgelände

JEDER kann im Notfall damit wirksam Erste Hilfe leisten

Der Vorstand "des Verein" plant die Anschaffung eines Defibrillators. Die Sportanlage wird von vielen Mitgliedern und Nichtmitgliedern, gerade beim Trainings- und Spielbetrieb der vielen Jugend- und Seniorenmannschaften, besucht. Auch sind auf "dem Borussen" regelmäßig die Calisthenics und die Boule-Abteilung aktiv. Des Weiteren finden auf dem Gelände alljährlich auch etliche Veranstaltungen wie u.a. die Fußballcamps oder wie seit diesem Jahr auch der Borussen-Ferienpark statt.

Viele Menschen leiden unter Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es ist nicht auszuschließen, dass auch die Besucher*innen des Vereinsgeländes im Notfall auf einen Defibrillator angewiesen sind um bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand wiederbelebt werden zu können. Daher besitzt die Anschaffung eines Defibrillators, der öffentliche am Sportplatz zugänglich ist, hohe Priorität.

Durch eine Spende im Rahmen der Aktion Spenden-Weihnachtsbaum 2021, unterstützt ihr dieses so wichtige Vereinsprojekt.

Die Kosten der Anschaffung liegen bei ca. 2.000,- Euro.

Der Vorstand bittet freundlichst um Spenden/Beteiligungen

Die Aktion "Spenden-Weihnachstbaum" hilft bei der Umsetzung von aktuellen Projekten des Vereins. Auf Wunsch werden die Unterstützer/innen namentlich auf der Seite erwähnt. Sollte der vereinfachte Spendennachweis nicht zum Tragen kommen, erhaltet ihr selbstverständlich eine Spendenquittung. Einfach auf den "Spenden-Button" klicken und per Paypal oder Kreditkarte überweisen. Es besteht auch nach Rücksprache die Möglichkeit direkt auf das Jugendkonto zu spenden. Kontakt bei Interesse oder Fragen.

Startseite "Spenden-Weinachtsbaum"                                         Startseite "Gewinnspiel-Adventskalender"

Das Unterstützer-Team