3. Mannschaft | 31.01.2021

"Dicken" und "Albi" verlängern bei Borussia III

Daumen hoch auf die Vertragsverlängerung

Im wohl kürzesten Vertragsgespräch der Vereinsgeschichte gaben nun die Trainer der 3. Mannschaft der Borussen, Christan "Dicken" Lilley und Alberto "Albi" Costa,  Seniorenobmann Bernd Rathmann ihre Zusage für eine weitere Saison. In einer seiner geliebten Sprachnachrichten fragte Lilley ob das Trainer-Team weitermachen soll/darf, um dann die Planungen für die neue Saison angehen zu können. Die Antwort von Rathmann: "Sehr gerne. Vertrag auf Lebenszeit". So vertrauensvoll und schnell kann Vertragsverlängerung gehen...

 

3. Mannschaft | 18.12.2020

Vorläufiges Endergebnis - Überragende Laufleistung aller Borussen/innen.

Wahnsinn!

Wahnsinn, so viele Borussen/innen sowie Freunde und Unterstützer des Vereins sind am 3. Advents-Wochenende dem Aufruf der 3. Mannschaft gefolgt. Offiziell waren 153 Teilnehmer/innen beim Bewegung & Spendenlauf an den Start gegangen und haben gemeinsam knapp 1.400 Borussen-Kilometer (!) erlaufen. Das angestrebte Ziel von 1907km wurde bei der Erstauflage zwar ein wenig verfehlt, trotzdem ist dies ein großartiges Gesamtergebnis. Schön anzusehen war, dass dabei die Läufer/innen, übrigens aus allen Abteilungen des Vereins, mit ihren Outfits das Geistviertel und die Umgebung in „borussenrot“ erstrahlen ließen. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass so viel Geld zu Gunsten der Aktion "Spenden-Weihnachtsbaum" sammeln konnten, der dabei hilft Projekte unserer Jugendabteilungen umzusetzen. Hier findet ihr Impressionen und Laufergebnisse.

Für ihr Engament wurde nun die 3. Mannschaft überrascht. Norbert Gorecki, Inhaber von Trinkgut Münster, fand die Idee so klasse, dass er jeden Läufer von Borussia III mit einer Flasche Bier pro gelaufenen Kilometer unterstützt hat. Am Ende standen beim Team von Alberto "Albi" Costa und Christian "Dicken" Lilley 137,82 Kilometer auf dem Laufzettel, also knapp 6. Kisten. Ganz spontan wurde die Laufprämie symbolisch um 2 Kisten, in Anlehnung das es im nächsten Jahr eine 2. Auflage geben sollte, erhöht.

3. Mannschaft | 08.12.2020

Nicolas Müller und Raphael Schröder organisieren Bewegung & Spendenlauf

Coole Aktion der ehemaligen Borussen-Juniors

Die beiden ehemaligen Borussen-Juniors Nicolas Müller und Raphael Schröder, nun Spieler der 3. Mannschaft, organisieren ganz spontan

mit ihrer Mannschaft einen Bewegung & Spendenlauf.

 

Auf die Idee kamen die beiden als ihre Trainer und Mannschaftkollegen im privaten Kreis Spendengelder, hier sind bereits 600,- Euro zusammen gekommen (!), für die von der Jugendabteilung ins Leben gerufene Aktion "Spenden-Weihnachtsbaum" sammelten, die bei der Umsetzung von Projekten hilft. Die Frage die sich ihnen stellte: Wie kann man weitere Gelder für die Borussen-Juniors generieren aber gleichzeitig, gerade die Kinder, in Bewegung halten? So entstand die Idee des Borussen-Laufs.

 

Die beiden Organisatoren: "Für uns ist es eine Herzensangelegenheit die Kinder, Jugendliche und Jugendtrainer/innen unseres Heimatvereins zu unterstützen, daher laufen wir mit "unserer"  3. Mannschaft im Rahmen eines Spendenlaufs um somit die Aktion zu unterstützen, damit z.B. ein förderungswürdiges Ferien-Projekt wie der "Borussen-Ferienpark" des Vereins umgesetzt werden können. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Borussen/innen an der Aktion mit  ihrem Beitrag (Laufleistung und/oder Spenden) beteiligen würden."

 

Gern können sich weitere  Teilnehmer/in anmelden und auch im Vorfeld auch Sponsoren (Privatpersonen/Firmen) suchen, kein Zwang, und Interessierte können auch Läufer/innen mit kleinen Beiträgen unterstützen. Alle Informationen, Anmeldemöglichkeiten und Teilnehmerlisten findet ihr auf der extra eingerichteten Seite SPENDENLAUF

 

Zum Anreiz werden die beiden sowie alle Teilnehmer von Borussia III bei der Aktion selber von Gebäudereiningung Jasarov und Trinkgut Münster finanziell und in "flüssiger" Form unterstützt. 

 

 

3. Mannschaft | 06.12.2020

Großartig - Borussia III & Friends spielen Nikolaus für die Borussen-Juniors

Großartige Aktion der 3. Mannschaft & Friends

Am Nikolaustag baten die beiden Trainer der 3. Mannschaft die Verantwortlichen der Jugendabteilung zu coronakonformen Gesprächen zum Sportplatz, mit dem Hinweis, dass sie eine kleine Überraschung für die Jugendabteilung hätten. So lud "Albi" den stellv. Jugendobmann Jens Brechmann ein, um ihm im Rahmen der Aktion "Spenden-Weihnachtsbaum" für die Jugendabteilung eine 300,- Euro-Spende, die innerhalb der 3. Mannschaft gesammelt wurde, zu überreichen. Diese wahnsinnige Unterstützung machte dann innerhalb des Jugendvorstandes schnell die Runde. Zu diesem Zeitpunkt konnte keiner ahnen was noch kommt... Denn, etwas später wurde auch Dennis Schunke zum Sportplatz "bestellt". Hier wartete dann mit Christian "Dicken" Lilley der andere Trainer von Borussia III. auf den Förder-und Leistungstrainer der Borussen-Juniors. Er übergab dann weitere 300,- Euro, die von den Unterstützern und Freunden der 3. Mannschaft gesammelt wurden, für das Projekt Jugendtrainer/innen. Fazit: Eine überraschende wie unglaubliche Aktion des Teams, die gerne nachgemacht werden darf.


Dies sollte aber noch nicht alles am heutigen Tage sein: Raphael Schröder und Nicolas Müller, beide Spieler der 3. Mannschaft, organisieren ganz spontan für das kommendene Wochenende (12./13. Dezember) einen Sponsorenlauf zu Gunsten der Borussen-Juniors. Hier kann jeder unterstützen, aber auch selber mitlaufen und sich für die Jugendabteilungen unterstützen lassen.

3. Mannschaft | 13.09.2020

Borussia 3: Wichtiger Sieg im ersten Heimspiel der Saison

Perfekte Spielvorbereitung - Perfekter Saisonstart von Borussia 3

Nach dem 6:0 Auftaktsieg beim Roma Kulturverein vergangene Woche, hieß der heutige Gegner Wacker Mecklenbeck IV. Auf heimischen Kunstrasen stand der erste Heimsieg auf der Agenda. Das Team ging sofort konzentriert in die Partie und nach anfänglichen Ballbesitzphasen traf Thomas Klimka nach einem abgeprallten Freistoß zum 1:0 für die Borussia. Kurz darauf begann die Glanzstunde des Julian Fuhrmann. Mit einem Viererpack noch vor der Halbzeit sorgte er für die Vorentscheidung an der Grevingstraße. Die Coaches Alberto Costa und Christian "Dicken" Lilley gingen mit einem zufriedenstellenden 5:0 in die Halbzeit. Nach der Pause trifft Julian Fuhrmann, wer sonst, aber schnell zum 6:0. In der Folge wurde das Spiel von Borussia etwas ruhiger aber Kapitän Raphael Schröder und Nicolas Müller trafen zum Verdienten 8:0. Durch einen Elfmeter gut 10 Minuten vor Ende verkürzten die Gäste auf 8:1. Alles in allem ein souveräner Sieg von Borussia 3 gegen faire Gäste aus Mecklenbeck.