3. Mannschaft | 13.09.2020

Borussia 3: Wichtiger Sieg im ersten Heimspiel der Saison

Perfekte Spielvorbereitung - Perfekter Saisonstart von Borussia 3

Nach dem 6:0 Auftaktsieg beim Roma Kulturverein vergangene Woche, hieß der heutige Gegner Wacker Mecklenbeck IV. Auf heimischen Kunstrasen stand der erste Heimsieg auf der Agenda. Das Team ging sofort konzentriert in die Partie und nach anfänglichen Ballbesitzphasen traf Thomas Klimka nach einem abgeprallten Freistoß zum 1:0 für die Borussia. Kurz darauf begann die Glanzstunde des Julian Fuhrmann. Mit einem Viererpack noch vor der Halbzeit sorgte er für die Vorentscheidung an der Grevingstraße. Die Coaches Alberto Costa und Christian "Dicken" Lilley gingen mit einem zufriedenstellenden 5:0 in die Halbzeit. Nach der Pause trifft Julian Fuhrmann, wer sonst, aber schnell zum 6:0. In der Folge wurde das Spiel von Borussia etwas ruhiger aber Kapitän Raphael Schröder und Nicolas Müller trafen zum Verdienten 8:0. Durch einen Elfmeter gut 10 Minuten vor Ende verkürzten die Gäste auf 8:1. Alles in allem ein souveräner Sieg von Borussia 3 gegen faire Gäste aus Mecklenbeck.